Ernährung




Der tägliche Speiseplan meiner Meerlis

qualitativ hochwertiges Heu
Natures Best Cavia C gemischt mit Rote Beete-Flocken, Erbsenflocken, Karottenflocken und Johannisbrot

Union Struktur Gold

 

Im Winter Grüner Hafer dazu
frisches Trinkwasser


Ausserdem täglich wechselnd frisches Gemüse, mindestens 4 Sorten davon
Obst, Grünfutter oder Trockenkräuter z.B. Pre Alpin Aspero oder Alpen Grün Müsli/Getreidefrei.

Da Meerschweinchen kein Vitamin C von selbst bilden können, muss dies über das Futter zugeführt werden!




Am meisten Vitamin C hat Petersilie, rote Paprika, Löwenzahn, Brokkoli




Was die Schweinchen essen dürfen:



Gemüse
z.B.

Tomate, Paprika, Karotten, Fenchel, Eisbergsalat, Kopfsalat, Gurken, Mais, Rote Beete, Spinat, Zucchini


Obst ( nicht zu oft, enthält viel Zucker) und fordert Lippengrind
z. B.
Banane, Äpfel,
Birnen, Melonen, Ananas, Erdbeeren, Himbeeren


Grünfutter
z.B.

 

Gras,
Löwenzahn, Spitzwegerich, Maisblätter,  Sonnenblumen, Rotklee, Johannisbeerblätter


Trockenkräuter/Trockenblumen
z.B.
Petersilienstiele, Brennesselblätter, Walnussblätter, Brombeerblätter, Kerblstiele, Melissenstiele
Kamille, Ringelblumen etc.



Ab und zu zum Knabbern ein paar Zweige und Äste rein am besten vom Apfelbaum, Birnenbaum, Himbeerstrauch, Johannisbeerstrauch



!!!!!!!Vorsicht Giftig !!!!!!
Bitte keinesfalls füttern!


Agave, Aloe Vera, Alpenveilchen, Amaryllis, Anthurie, Aronstab, Azalee, Bärenklau, Bärlauch, Berglorbeer, Bilsenkraut, Bingelkraut, Bittersüßer Nachtschatten, Blauregen, Bocksdorn, Bohnen, Buchsbaum, Buschwindröschen, Christrose, Christusdorn, Eibengewächse, Einblatt, Eisenhut, Essigbaum, Farne, Fensterblatt, Fingerhut, Geranien, Ginster, Goldregen, Gundermann, Hahnenfuss, Hartriegel, Heckenkirsche, Herbstzeitlose, Holunder, Hundspetersilie, Hyazinthe, Ilex, Jakobsgreiskraut, Kalla, Kartoffelkraut, Kirschlorbeer, Kornwicken, Lebensbaum, Liguster, Lilien, Lonicera, Lupine, Maiglöckchen, Mistel, Narzissen, Oleander, Osterglocke, Primel, Rebendolde, Robinie, Sadebaum, Sauerklee, Schachtelhalm, Schierling, Schneebeere, Schneeglöckchen, Schöllkraut, Seidelbast, Sommerflieder, Stechapfel, Tollkirsche, Wacholder, Wolfsmilchgewächse (alle), Wunderstrauch, Zypressenwolfsmilch.